Eine Blume ist nicht einfach nur eine Blume!
Die „Blumensprache“ oder „Sprache der Blumen“ ist ein Mittel der nonverbalen zwischenmenschlichen Kommunikation.

Ein kleiner Strauß als Dank, ein Sträußchen "einfach nur so, um Jemandem eine Freude zu bereiten", ein Blumenbukett als Genesungsgruß, Glückwünsche oder mit der Bitte um Entschuldigung.

Blumengeschenke eignen sich fast zu allen Anlässen.

Inhaberin Frau Erna Erhardt sieht in jedem Strauß oder Gesteck ein kleines Bekenntnis ihrer Liebe zur Floristik.

Sie hat den schönsten Beruf, den sie sich vorstellen kann, da sie sich von der Natur inspirieren lassen kann.

Neueste Trends und Neuheiten werden in ihrem modernen Unternehmen als florale Überraschung realisiert, dabei legt sie sehr viel Wert auf Qualität, Service und auf Kundenzufriedenheit.

Ein Besuch in ihrer traumhaften Oase lohnt sich zu jeder Jahreszeit - lassen Sie sich von ihren Ideen inspirieren und dekorieren Sie Ihr trautes Heim nach neuesten Trends - unkompliziert, schön und vor allem günstig.

Frau Erhardt freut sich auf Ihren Besuch